30.03.2020

Bastelladen liefert ins Homeoffice

Rezepte und Medizin gegen Lagerkoller

Siegburg. Für viele Eltern im Homeoffice sind derzeit nicht leere Toilettenpapier- und Nudelregale die größte Sorge, sondern die Frage:

"Wie halte ich meine Kinder weiter bei Laune?". Die Suche nach Rezepten und Medizin gegen den Lagerkoller nimmt immer mehr Zeit ein. Kay-Uwe Hübscher, Inhaber von "Der Bastel-Laden" in der Kaiserstraße, kann aushelfen, hat zahlreiche Ideen und das dafür notwendige Material auf und im Lager. "Wir sind weiterhin telefonisch (0160/4466988), per E-Mail (info@bastelladen-siegburg.de) oder Kontaktformular auf der Homepage (www.bastelladen-siegburg.de) erreichbar und können unseren Kunden bei konkreten Wünschen nach Absprache einen Lieferservice anbieten. Außerdem haben wir auf unserer Website Bastel-Pakete zusammengestellt, die abgerufen werden können. Diese werden regelmäßig aktualisiert und sind lieferbar, solange der Vorrat reicht", schreibt er uns. Haben auch Sie Tipps zum Zeitvertreib? Wir freuen uns über Ihre Anregungen an presse@siegburg.de!


30.03.2020 - Bastelladen

Bastelladen